Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH

Berufsorientierung

Die Frage „Wo liegen in unserer Region die beruflichen Zukunftschancen“ beschäftigt in zunehmendem Maß die Jugendlichen bei ihrer Berufswahl.

Es geht nicht nur darum, Berufsbilder kennen zu lernen – wichtig ist das Erleben von Arbeitsprozessen, was vor allem durch praktische Tätigkeit in Wirtschaftsunternehmen, Handwerksbetrieben oder auch in sozialen Einrichtungen vermittelt werden kann. Der Aufbau enger Kooperationsbeziehungen zwischen Schulen und Unternehmen ist von entscheidender Bedeutung, wenn wir von wirtschaftsnaher Berufsorientierung sprechen.

Ausbildung bei POLYSAX

Ausbildung bei POLYSAX Quelle: POLYSAX

Viele Partner arbeiten in diesem Prozess und geben der jungen Generation Unterstützung bei der Planung ihrer Berufskarriere. Möglichkeiten werden geschaffen, um moderne Berufe und innovative Tätigkeitsfelder kennen zu lernen. Die Mitglieder der regionalen Arbeitskreise Schule-Wirtschaft sind genau so wie die Berater der Bundesagentur für Arbeit bemüht, durch zielgerichtete Informationsveranstaltungen und Betriebserkundungen den Jugendlichen Perspektiven zu vermitteln und die Wirtschaft bei der Suche nach dringend erforderlichem Fachkräftenachwuchs zu unterstützen.

Kontakt

Christoph Pilz
Leiter Standortprofilierung und -vermarktung

Marketing-Gesellschaft
Oberlausitz-Niederschlesien mbH

Humboldtstraße 25
02625 Bautzen

christoph.pilz@oberlausitz.com

Telefon: +49 (3591) 4877-10
Telefax: +49 (3591) 4877-48

Vcard anzeigen

Anfahrt: Lage im Stadtplan bei Google Maps

English Česky Polski Français Serbsce