Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH

Lebenswerte Region

Lebensqualität

Die weltweit einzigartige Landschaft der Umgebindehäuser, das einzige ungefährdete UNESCO-Welterbe des Freistaates, der Fürst-Pückler-Park Bad Muskau auf beiden Seiten der Neiße (Deutschland und Polen), der 100. deutsche Naturpark Zittauer Gebirge sowie Sachsens einziges UNESCO-Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft stehen für Entspannung und Erholung in der Natur.

Für die hohe Lebensqualität wurde viel getan: umfangreiche Investitionen im Infrastrukturbereich, Sanierung der historischen Altstädte, zum Beispiel von Bautzen, Görlitz, Hoyerswerda, Zittau, die Erschließung neuer Industrie- und Gewerbegebiete, der Bau von neuen Krankenhäusern in Bischofswerda und Kamenz, Ganzjahresbäder in Großschönau bei Zittau, Hoyerswerda, Kirschau und Krauschwitz bei Bad Muskau, sowie der Berufsschulzentren in Bautzen, Görlitz, Hoyerswerda und Radeberg.

Kunst und Kultur

Vielfältiges Kulturangebot, besonders interessant durch sorbisches Brauchtum, z.B. Museen, Schlösser, Theater, Lausitzer Philharmonie, Kinos etc.; Kulturerlebnisse (Sommertheater, Musikfeste, Jazztage und mehr), VIA SACRA und VIA REGIA

Kulturregion

Weitere statistische Angaben zur Region erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten:

Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Broschüre „Wirtschaftsmagazin Oberlausitz 2016/2017“

Broschüre „Wirtschaftsmagazin Oberlausitz 2016/2017“

Broschüre herunterladen

Broschüre online durchblättern

Broschüre bestellen

English Česky Polski Français Serbsce