Marketingowa towaršnosć Hornja Łužica-Delnja Šleska zwr
Prózdninski regionHospodarski regionKulturny regionRegionalny management

Aktualne

Wróćo k zapisej

Lausitz-Werkstatt und 10-jährigen Bestehen des Fördervereins Lausitz e.V.

Als der Förderverein Lausitz e.V. 2007 mit 17 Gründungsmitgliedern in Cottbus seine Arbeit aufgenommen hatte, da haben wahrscheinlich selbst die Gründer nicht geglaubt, dass mit ehrenamtlicher Arbeit im Jahr 2017 ein Verein mit über 80 Mitgliedern das Bild der Lausitz in vielen Bereichen abdeckt. Ob engagierte Unternehmer und Unternehmerinnen, Vertreter wissenschaftlicher und öffentlicher Einrichtungen oder regional verankerte Künstler sowie engagierte Privatpersonen – der Verein ist ein kleines Abbild erfolgreicher länderübergreifender Kooperation! Wir engagieren uns im Bereich Innen- und Außenmarketing für die Lausitz und möchten das gemeinsam mit Ihnen auch weiter tun. Mit der LausitzWerkstatt (LaWe) haben wir 2012 ein Format ins Leben gerufen, das alle 2 Jahre engagierte Lausitzer an einen Tisch holt und mit ihnen unterschiedliche Ansätze in Bezug auf regionale Entwicklung diskutiert.

In diesem besonderen Jahr wollen wir die LaWe mit einer Festveranstaltung koppeln und das natürlich an dem Ort an dem die Gründung des Vereins stattfand – in Cottbus!

Am 19. September veranstaltet der Förderverein Lausitz seine diesjährige LausitzWerkstatt (LaWe) im Dieselkraftwerk Cottbus. Gleichzeitig feiert der Verein sein 10jähriges Bestehen.

Sie sind herzlich eingeladen gemeinsam an neuen Ideen für die Lausitz zu arbeiten und anschließend mit dem Verein zu feiern. Als Gäste und Redner für die Festveranstaltung erwarten wir u. a. Stefan Brangs Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaf, Arbeit und Verkehr, Hendrik Fischer, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg sowie den Oberbürgermeister der Stadt Cottbus Holger Kelch.
In der LausitzWerkstatt führen Heinz-Wilhelm Müller (Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Cottbus und Thomas Berndt (Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Agentur Bautzen) in das Thema

„Lausitz was sind wir?“

ein. Im Anschluss diskutieren wir in Arbeitsgruppen.

Das komplette Programm zur LausitzWerkstatt und zur Festveranstaltung sowie den Link zur Anmeldung finden Sie unter www.lausitz.de!

Mehr Informationen erhalten Sie unter:
Förderverein Lausitz e.V.
Grenzstraße 33
03238 Finsterwalde
Tel. 03531/7168096
Fax: 03531/797084
Mobil: 0173/3791095
E-Mail: foerderverein@lausitz.de
www.lausitz.de

Cottbus Freitag, 8. September 2017

Wróćo k zapisej