Marketingowa towaršnosć Hornja Łužica-Delnja Šleska zwr
Prózdninski regionHospodarski regionKulturny regionRegionalny management

Aktualne

Wróćo k zapisej

Die Oberlausitz von ihrer sportlichsten Seite

Neisse Adventure Race @2017 Ronny LubahnUnter der Überschrift „Big Five“ stellen sich seit letztem Jahr fünf große, jährlich stattfindende Sportevents der Oberlausitz vor. Neisse Adventure Race, Europamarathon Görlitz, Lausitzer Seenland 100, O-SEE-Challenge und Sparkassen KnappenMan gehen in dieser Form buchstäblich gemeinsam an den Start, das Teilnehmerfeld in die Oberlausitz einzuladen.
Vorausgegangen war eine Idee der MGO, der Oberlausitz als Adresse für tolle Sportveranstaltungen und Aktiv-Sport-Region ein Gesicht zu geben. Nunmehr im zweiten Jahr vermarkten sich die einzelnen Veranstaltungen gemeinsam unter dem Titel „Big Five“. Dazu wurde auch 2018 wieder ein gemeinsamer Flyer produziert und erstmals eine Landing-Page erstellt. Internetlink: BIG FIVE

In diesem Jahr werden erstmalig „Big Five Champions“ gesucht. Als solche werden Teilnehmer gekürt, welche an allen 5 Sport-Events in diesem Jahr teilnehmen. Die Platzierung ist dabei nicht entscheidend, dabei sein zählt.
Den Auftakt 2018 bildet am Sonntag, den 6. Mai 2018 das Neisse Adventure Race in Rothenburg/O.L. Bereits über 90 Mannschaften haben sich für das Team Event angemeldet. „Wir freuen uns bei Big Five dabei zu sein, dass die großen Sportevents in der Lausitz zusammen für die Region werben“, sagt Tino Kittner vom Neisse Adventure Race. Der östlichste und zeitlich genaueste Marathon ist der Europamarathon in Görlitz, der in diesem Jahr bereits zum 15. Mal stattfindet. 105 km auf Inlineskatern sind zum Lausitzer Seenland 100 zu bewältigen. Bei der 18. O-SEE Challenge und XTERRA Germany im Naturpark Zittauer Gebirge wird es im Cross-Triathlon wieder unterschiedliche Distanzen und Wertungen geben. Den Abschluss bildet der Sparkassen KnappenMan, der schnelle Triathlon im Lausitzer Seenland.

Teilnehmer die an allen fünf Veranstaltungen an den Start gehen, werden mit einem speziell hierfür entworfenen Laufshirt geehrt und haben die Chance, einen von drei Abenteuer-Kurztrips in die Oberlausitz zu gewinnen. „Mit der einmaligen Kombination aus Erholung und Aktivität machen wir den Aufenthalt in der Region zu einem unvergesslichen Erlebnis“ ist Olaf Franke vom bleibenden Eindruck bei den Gästen sicher. Wer seinen Urlaub in der Oberlausitz aktiv gestalten möchte, kann sich während des Aufenthaltes in zahlreichen sportlichen Aktivitäten betätigen.

Für die freundliche Unterstützung und Bereitstellung der Abenteuer-Kurztrips für die Wettbewerbsteilnehmer geht der Dank an die Sponsoren: Neiße Tours, Kulturinsel Einsiedel, die Pension Cubana in Rothenburg Ol., den Ferienhof Familie Bilik in Hoyerswerda im Lausitzer Seenland und die Freizeiteinrichtungen der Oberlausitz: den Zoo Hoyerswerda, die Energiefabrik Knappenrode, den Findlingspark Nochten und die Waldeisenbahn Bad Muskau. Bild Neisse Adventure Race ©2017 Ronny Lubahn

Ihr Ansprechpartner für die Oberlausitz:
Tobias Haidan
Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Humboldtstraße 25
02625 Bautzen
Telefon: 03591 / 48770
Fax: 03591 / 487748
E-Mail: info@oberlausitz.com
Internet: www.oberlausitz.com

Oberlausitz Freitag, 27. April 2018

Wróćo k zapisej