Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbHMarketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Prázdninový regionHospodářský regionKulturní regionRegionální management

Aktuality

Zpět na seznam

Oberlausitzer Unternehmerpreis 2017 ausgelobt

OLUP Auslobung bei der PEWO GmbHDer Oberlausitzer Unternehmerpreis 2017 – der große Wirtschaftspreis der Landkreise Bautzen und Görlitz ist heute bei der PEWO Energietechnik GmbH in Elsterheide ausgelobt worden. Die Auslobung gilt zugleich als Aufruf zur Nominierung für diese Auszeichnung mit Tradition. Die Nominierungszeit läuft bis zum 30. Juni 2017.

Der Oberlausitzer Unternehmerpreis (OLUP) der Landkreise Bautzen und Görlitz steht für die offizielle und öffentliche Anerkennung und Förderung von Unternehmerinnen und Unternehmern der Oberlausitz, deren Firmenphilosophie überzeugt, die sich durch unternehmerischen Erfolg auszeichnen und regional engagiert sind.

“Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Der Mut, gewohnte Pfade zu verlassen und Hindernisse durch Anstrengungen zu überwinden und nicht aufzugeben, schafft neue Blickwinkel und neue Möglichkeiten und führt letzendlich zu erfolgreichem Unternehmertum”, ist Birgit Weber, Beigeordnete des Landrates Bautzen, überzeugt. Sie bezieht sich damit auf den zu verleihenden Pokal, eine Bronze-Steinguss-Skulptur der Künstlerin Luise Kött-Gärtner.

Anders ist in diesem Jahr, dass in der Ausschreibung zum OLUP besonderes Augenmerk darauf liegt, wie es den Unternehmen gelungen ist, durch vielfältiges Engagement Fachkräftenachwuchs heranzuziehen und / oder das Thema Wirtschaft in den Schulalltag und Unterricht einzubringen.
Diese Fokussierung zieht nach sich, dass die Jury zur Begutachtung der Nominierungsvorschläge um einen Vertreter der Sächsischen Bildungsagentur, Regionalstelle Bautzen erweitert wurde.

"Aus persönlichen Kontakten wissen wir, dass in der Region viele innovative Unternehmen noch weitgehend im Verborgenen arbeiten. Der Unternehmerpreis ist eine gute Gelegenheit, auf sie aufmerksam zu machen", unterstreicht Peter Gautsch, Geschäftsführer der PEWO Energietechnik GmbH, die Bedeutung des OLUP. Sein Unternehmen war 2015 selbst Preisträger und weiß diese Anerkennung und damit verbunden, die gestiegene Wahrnehmung regionaler Unternehmen zu schätzen.

Die Ausschreibung an sich, das Bewerbungsformular und weitere Informationen stehen ab sofort zum Download bereit: www.oberlausitz.com/oberlausitzer-unternehmerpreis. Die Bewerbungsvorschläge sollten spätestens bis zum 30. Juni 2017 schriftlich bei der Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH (MGO) eingehen.

Die Bühne für die Verleihung des Oberlausitzer Unternehmerpreises bietet in diesem Jahr der Tag der Sachsen (1. – 3. September 2017) in Löbau. Die von der Jury ermittelten drei Preisträger des Oberlausitzer Unternehmerpreises werden dort feierlich bekanntgegeben und profitieren zugleich von der überregionalen Strahlkraft dieses besonderen Rahmens. Ein weiterer Bonus ist die aktive Einbeziehung der Ausgezeichneten in das Standort- und Wirtschaftsmarketing der MGO für die Oberlausitz.

Ihr Ansprechpartner zum Oberlausitzer Unternehmerpreis 2017:
Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Frau Hana Buder
Regionalmanagerin
Humboldtstraße 25
02625 Bautzen
Telefon: 03591 / 487710
E-Mail: hana.buder@oberlausitz.com
Internet: www.oberlausitz.com/oberlausitzer-unternehmerpreis

Bild: Auslobung OLUP 2017 bei der PEWO GmbH, v.r.n.l. Birgit Weber, Beigeordnete Landkreis Bautzen; Egbert Petrick, Geschäftsführer der PEWO Energietechnik GmbH und Bernd Böhlke, Wirtschaftsförderung Landkreis Görlitz
Foto Jessica Grossmann


Bautzen Montag, 8. Mai 2017

Zpět na seznam