Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH

Aktuelles

Zurück zur Liste

16. „Lausitzer Fischwochen®“ – Höhepunkte bis zum 8. Oktober

KürbisNachdem am vergangenen Wochenende die 16. Lausitzer Fischwochen offiziell begonnen haben, gibt es nun mehrfach Gelegenheit den Lausitzer Fisch „hautnah“ zu erleben.

- 30. September, 19 Uhr Fischabend „ … heute schon gefischt?“ in der Gaststätte „MEJA“ in Radibor, www.gaststaette-meja.de
- 1. Oktober, 11-14 Uhr, Oberlausitzer Fischbuffet im Weichaer Hof (bei Weißenberg), www.weichaer-hof.de
- 3. Oktober ab 10 Uhr, Fischerfest am Großteich Deutschbaselitz, www.campingplatz-deutschbaselitz.com
- 3. Oktober, 14 Uhr, Spaziergang zu den Guttauer Teichen, www.bioshaerenreservat-oberlausitz.de
- 7. Oktober, 10-16 Uhr, 27. Schaufischen am Altteich Weigersdorf der Teichwirtschaft Weigersdorf
- 7. Oktober, 10-14 Uhr, Abfischfest am Inselteich Radibor, www.insel-radibor.de

Und noch ein Tipp für die bevorstehenden Herbstferien:
Wer diese für einen längeren Aufenthalt in der Oberlausitz nutzen möchte, findet bestimmt bei den Reise- und Übernachtungsangeboten der beteiligten Lausitzer Fischwochen® Partner etwas passendes, z.B.:
- Ferienwohnungen auf dem Fischereihof der Teichwirtschaft Petershain, www.teichwirtschaft-kittner.de
- Ferienwohnung im Scheunencafé Rietschen, www.scheunencafe-erlichthof.de
- Hotel Kyffhäuser in Großharthau, www.kyffhaeuser.de
- Landhotel und Spreetal in Grubschütz, www.landhotel-grubschuetz.de
- Barockschloss Rammenau, www.barockschloss-rammenau.com
Ganz spezielle Arrangements rund um den Lausitzer Fisch haben das:
- Forsthaus am Erlichthof, www.forsthaus-erlichthof.de
- Kulturhotel Fürst Pückler Park in Bad Muskau, www.kulturhotel-fuerst-pueckler-park.de
- Weichaer Hof, www.weichaer-hof.de
- Landhotel Zum Heideberg in Kollm, www.landhotel-zum-heideberg.de
zusammengestellt.

Neben umfangreichen Veranstaltungsangeboten haben zahlreiche Partner auch spezielle Übernachtungs- und Gruppenangebote entwickelt. Die beteiligten Teichwirtschaften offerieren diverse Angelangebote und bieten Führungen durch ihre Teichgebiete an. Und natürlich gibt es den Lausitzer Fisch, frisch und geräuchert, in den Hofläden und Fischfachgeschäften der beteiligten Teichwirtschafts- und Fischzuchtbetriebe zu kaufen.

Alle Gastgeber deren Veranstaltungen, Übernachtungs- und Gruppenangebote sowie Angelangebote und Führungen sind im Internet www.lausitzer-fischwochen.de veröffentlicht.

Weitere Informationen:
Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Humboldtstraße 25
02625 Bautzen
Telefon: 03591 / 48770
Fax: 03591 / 487748
E-Mail: info@oberlausitz.com
Internet: www.oberlausitz.com und www.lausitzer-fischwochen.de

Bautzen Dienstag, 26. September 2017

Zurück zur Liste